Lege deine Dateien hier ab


Sprache ändern


AGB & Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden “AGB” genannt) sind Bestandteil eines jeden Vertrags zwischen der iMATRIX GmbH, Cheerstrasse 13e, 6014 Luzern, (im Folgenden “MEGATransfer unter Domain: megatransfer.ch” genannt) und dem Händler. Sie regeln ausschliesslich die Nutzung des Speicher, nicht jedoch die einzelnen Kaufvertrag.

2. Leistungen

iMATRIX GmbH bietet Unternehmen Cloud-Lösung und Software wie Customer Relationship Management, Enterprise Resource Planning, Human Resource Management, POS, Onlineshop, Individuelle Schnittstellen, Database Code, Project Management, Social Media Code Scripts.

3. Finanztransaktionen

Finanzielle Transaktionen über den MEGATransfer werden über Stripe (Kreditkarten) abgewickelt. Zahlungen von Kunden des Speicher-Paketen werden direkt über das jeweilige Konto des Käufers und ohne Mitwirkung von iMATRIX GmbH durchgeführt.

4. Nutzungsbedingungen

Der Nützer ist alleinig für die Inhalte, die Richtigkeit und Aktualität auf seinem Speicher auf MEGATransfer (Daten, Bilder, Dokumenten, Videos, Produktpräsentation, Preisangaben etc.) verantwortlich. Der Händler darf, auf den von iMATRIX GmbH zur Verfügung gestellten Produkte einzig Bilder und Texte verwenden und publizieren, welche er selber erstellt hat oder deren Verwendung der Rechteinhaber zugestimmt hat; dies gilt insbesondere auch für Text- und Bildmaterial, welches auf einer anderen Webseite öffentlich zugänglich ist. Der Nutzer ist verantwortlich dafür, dass das Angebot und der Verkauf seiner Produkte keine Rechte Dritter verletzt, namentlich Persönlichkeits-, Eigentums- und Immaterialgüterrechte. Es ist nicht erlaubt, Gegenstände auf von iMATRIX GmbH zur Verfügung gestellten Produkte anzubieten, wenn das Angebot strafbar ist oder gegen die guten Sitten verstösst. Verboten sind namentlich Artikel, die gesetzeswidrig, pornografisch, rassistisch oder gesundheitsgefährdend sind oder in irgendeiner Weise mit verfassungswidrigen Organisationen in Verbindung gebracht werden. Insbesondere ist der Verkauf von lebenden Tieren, Waffen, Medikamenten und Chemikalien untersagt. Benutzername und Passwort dürfen nur vom Nutzer benutzt werden, dem sie zugehören. Dieser ist in eigenem Interesse verpflichtet, Benutzername und Passwort geheim zu halten. Der Nutzer kann das Passwort jederzeit ändern, aber er hat ein neues Passwort zu wählen, das nicht leicht zu ermitteln ist. Bei Verlust von Benutzernamen und Passwort oder bei Verdacht auf unbefugten Zugriff oder Missbrauch hat der Nutzer so rasch wie möglich iMATRIX GmbH zu informieren damit eine Neue Passwort generieren wird. Bestehen begründete Indizien für eine unautorisierte oder missbräuchliche Nutzung des iMATRIX Produkten, kann der Plattformbetreiber den Systemzugang des Nutzers ohne Ankündigung vorübergehend unterbrechen, bis die Sicherheit wiederhergestellt ist.

5. Haftungsbeschränkung

iMATRIX GmbH garantiert sorgfältige Ausführung ihrer Leistungen und verpflichtet sich, diese nach dem aktuellen technischen Standard auszuführen. Die Haftung von iMATRIX GmbH ist beschränkt auf Schäden, die auf vorsätzliche Vertragsverletzungen oder grobe und mittlere Fahrlässigkeit seiner Mitarbeitenden zurückzuführen sind. Der Kunde sind sich bewusst, dass sich auch bei sorgfältiger Softwareentwicklung und Wartung Fehler einschleichen können, sodass iMATRIX GmbH nicht für einen ununterbrochenen Betrieb der MEGATransfer einsteht. iMATRIX GmbH haftet nicht für Folgeschäden, entgangenen Gewinn und Datenverluste sowie für Schäden als Folge von Betriebsunterbrüchen, es sei denn, diese würden durch Grobfahrlässigkeit oder Absicht seitens der Mitarbeitenden verursacht. iMATRIX GmbH führt geplante Systemunterbrüche, z.B. Wartungsintervalle, wenn möglich zu Randzeiten durch. Er kann den Betrieb unterbrechen, wenn dies aus wichtigen Gründen notwendig ist, z.B. bei Störungen oder Gefahr von Missbrauch. Wenn möglich werden Informationen über Unterbrechungen auf geeignete Weise (beispielsweise auf der Webseite von imatrix.ch oder per E-Mail an die Kunden) bekannt gegeben. Benützer entstehen durch einen allfälligen Systemunterbruch keine Ansprüche gegenüber iMATRIX GmbH. iMATRIX GmbH haftet nicht für Mängel und Störungen, die sie nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Anbietern oder Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist. Weiter haftet iMATRIX GmbH nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Lizenznehmers oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Lizenznehmer oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Lizenznehmer oder Dritten (Viren, Würmer usw.), die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren. Der Lizenznehmer nimmt zur Kenntnis, dass iMATRIX GmbH Daten, die für die Vertragserfüllung notwendig sind, registriert und im Rahmen der gesetzlichen Archivierungspflichten aufbewahrt und allenfalls zu statistischen Zwecken auswertet. iMATRIX GmbH verpflichtet sich, die Daten über die Nutzer nicht zu vertragsfremden Zwecken an Dritte weiterzugeben.

6. Datenschutz

iMATRIX GmbH bearbeitet die von dem Lizenznehmer erhobenen Personendaten in Übereinstimmung mit seiner Datenschutzerklärung

7. Freistellung

Wenn Dritte Ansprüche gegen iMATRIX GmbH geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte durch vom Benützr veröffentlichte Angebote oder Inhalte oder wegen der sonstigen Nutzung der Software durch den Benützer, so stellt der Benützer iMATRIX GmbH von sämtlichen Ansprüchen frei und übernimmt auch die Kosten der Rechtsverteidigung von iMATRIX GmbH (inkl. Gerichts- und Anwaltskosten).

8. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für diese AGB gilt schweizerisches Recht unter Ausschluss der kollisionsrechtlichen Bestimmungen des Schweizerischen Internationalen Privatrechts. Gerichtsstand ist, vorbehältlich anderslautender gesetzlicher Bestimmungen, Luzern, Schweiz.

9. Schlussbestimmungen

Falls Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollten, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten sinngemäss die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

---------------------------

Datenschutzerklärung

1. Verantwortliche Stelle, und Rechte des Betroffenen

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die iMATRIX. Die iMATRIX ist als verantwortliche Stelle unter den nachfolgend genannten Kontaktdaten für Sie erreichbar: iMATRIX GmbH Cheerstrasse 13e 6014 Luzern Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten, sowie Ihr Recht auf Berichtigung Sperrung oder Löschung Ihrer Daten geltend machen. Wenden sie sich hierzu an die zuvor genannten Kontaktdaten. Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch die iMATRIX nach Massgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Massnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail oder Brief ebenfalls an die zuvor genannten Kontaktdatenrichten.

2. Nutzungsbedingungen

Diese Dienst wird von iMATRIX, betrieben. Die auf dieser Webseite abrufbaren Inhalte dienen nur der Information. Jegliche Haftung für allfällige Schäden, die aus dem Gebrauch der Webseite oder von darauf abrufbaren Informationen entstehen, wird ausgeschlossen. Insbesondere wird keine Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte übernommen. Auch die Haftung für Links auf Webseiten Dritter und den Inhalt solcher Webseiten ist ausgeschlossen. Es kann vorkommen, dass E-Mails nicht oder nicht rechtzeitig zugestellt werden. Wir bitten Sie daher, uns zeitkritische oder wichtige Mitteilungen mit regulärer Post (mit Empfangsnachweis) oder per Kurier zu schicken. Bei der Verwendung von E-Mails empfehlen wir Ihnen, vom Empfänger eine Empfangsbestätigung zu verlangen. Im Zweifelsfall sollten Sie den beabsichtigen Empfänger telefonisch kontaktieren. Sofern nicht anderweitig vermerkt, liegen die Rechte an sämtlichen Inhalten (Bildern, Texten, Marken, etc.), die auf dieser Webseite verwendet werden, bei der iMATRIX. Deren Verwendung ohne die ausdrückliche vorgängige Zustimmung von iMATRIX ist untersagt. Auch das automatisierte vollständige oder teilweise Abrufen oder Darstellen von Inhalten dieser Webseite mittels technischer Hilfsmittel (wie Webcrawler-/Spider-Programme, Metasuchmaschinen, Framing) ist untersagt.

3. Zweck der Datenschutzerklärung

3.1. iMATRIX ist Betreiberin der Plattform www.megatransfer.ch, über die sie für Kunden Web- und Online-Dienstleistungen erbringt. Der Datenschutz ist iMATRIX wichtig. iMATRIX hält sich an die geltenden datenschutzrechtlichen Vorgaben und Regelungen. 3.2. Diese Datenschutzerklärung zeigt den Umgang von iMATRIX mit Personendaten auf und legt insbesondere dar, welche Personendaten von iMATRIX bearbeitet werden und zu welchen Zwecken die Bearbeitung dieser Daten erfolgt. Sie beschreibt zudem, wie gesammelte Personendaten überprüft, korrigiert oder gelöscht werden können. 3.3. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf allfällige externe Links, die zu Angeboten Dritter führen. Für diese Angebote gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters. 3.4. Diese Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von iMATRIX.

4. Personendaten

iMATRIX respektiert die Privatsphäre ihrer Kunden und sammelt nur Personendaten (wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse), wenn diese: vom Kunden freiwillig zur Verfügung gestellt (insb.: Vorname, Nachname, Adresse, Mobile-Nummer, Email-Adresse oder MwSt.-Nummer); oder durch Cookies automatisch erhoben werden.

5. Verwendung von Personendaten

5.1. Vom Kunden an iMATRIX übermittelte Daten dürfen von iMATRIX wie folgt verwendet werden: Zur Erstellung eines Kunden-Kontos und zur sonstigen Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen; Zu Marketingzwecken, also insbesondere um die Bedürfnisse der Kunden besser zu verstehen und die Dienste von iMATRIX zu verbessern; Um Geschäfte mit dem Kunden zu tätigen. Zu diesem Zweck darf iMATRIX die ihr vom Kunden übermittelten Daten auch an Vertriebs- und Kooperationspartner von iMATRIX im In- und Ausland senden. Weitere Personen erhalten von den Personendaten keine Kenntnis. 5.2. Der Zugang zu Personendaten ist auf diejenigen Mitarbeiter sowie Vertriebs- und Kooperationspartner begrenzt, die diese Daten kennen müssen. Die betreffenden Personen und Unternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze verpflichtet. iMATRIX wird Personendaten keinesfalls an Dritte verkaufen oder auf andere Weise vermarkten.

6. Datenschutz

Mit dem Zugriff auf diese Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäss dieser Datenschutzrichtlinie bearbeitet werden. Auf verschiedenen Seiten verwenden wir (iMATRIX) Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (temporäre Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies angenommen werden, was unter Umständen zu Einschränkungen in der Funktionalität der Webseite führen kann. Unsere Webseite benutzt Dienste von Drittanbietern, insbesondere Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Solche Dienste sammeln Informationen und können (auch dauerhafte) Cookies verwenden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an Server solcher Anbieter übertragen, dort gespeichert und bearbeitet und kann unter Umständen Ihrem Konto bei diesen Anbietern zugeordnet werden. Die Anbieter können diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch werden die Anbieter diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen oder an Orte, an welchen es an einem angemessenen Datenschutz fehlt. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem jeweiligen Benutzer-Konto zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite von den Konten der jeweiligen Anbieter (insbesondere allfälligen Google-Accounts) ausloggen. Durch die auf dieser Webseite verwendeten Webanalysedienste (insbesondere Google Analytics) werden Daten erhoben und gespeichert, aus denen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite ausgewertet.

7. Recht der Nutzer auf Löschung der Daten

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmässigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

8. Sicherheitsmassnahmen

8.1. iMATRIX sieht Sicherheitsmassnahmen vor, um Verlust, Missbrauch oder Änderung von Informationen und Personendaten zu verhindern. 8.2. Der Kunden ist sich bewusst, dass Übertragungen im Internet nicht sicher sind. Sobald iMATRIX die übertragenen Informationen erhalten hat, sichert sie diese in angemessener Weise in ihren Systemen.

9. Welche Daten werden von uns erfasst?

Wir speichern einige personenbezogene Daten, um Ihnen die Nutzung unserer Services zu ermöglichen. Diese personenbezogenen Daten können in verschiedener Weise erfasst werden: Sie werden uns entweder von Ihnen erteilt oder automatisch mittels unserer Services erfasst. Je nachdem, welche Services wie genutzt werden, können unterschiedliche Arten von personenbezogenen Daten erfasst werden. Im Abschnitt „Welche Rechte haben Sie als Nutzer?“ wird beschrieben, wie Sie Ihre personenbezogenen Daten abfragen, ändern oder löschen können.

Von Ihnen erteilte personenbezogene Daten

megatransfer.ch erfasst, verarbeitet oder hostet die von Ihnen erteilten personenbezogenen Daten.

Kontaktdaten: Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse oder die E-Mail-Adressen des Empfängers bzw. der Empfänger. Angaben zur Person: Alter, Geschlecht, Wohnort. Präferenzen: z. B. Spracheinstellungen oder Interessenbereiche. Inhalte und Metadaten: Sie können Inhalte erstellen oder hochladen, die allerlei persönliche Informationen über Sie und andere enthalten. Diese Inhalte umfassen auch einen Dateinamen, die Dateigrösse und den Dateitypen. Persönliche Nachrichten: Die Nachrichten, die Sie den Empfängern zusammen mit Ihren Dateien übermitteln.

Für die Rechtmässigkeit der Inhalte ist derjenige verantwortlich, der sie hochlädt oder erstellt. Dabei sind unsere Nutzungsbedingungen einzuhalten. megatransfer.ch verarbeitet die Inhalte nur im Rahmen seiner Dienstleistung. Wenn Sie mittels eines unserer Services personenbezogene Daten hochladen, versenden oder erstellen, können Sie unter support@imatrix.ch eine Datenverarbeitungsvereinbarung anfragen.

Automatisch erfasste personenbezogene Daten

megatransfer.ch verwendet auch automatisierte Verfahren zum Erfassen personenbezogener Daten, während Sie unsere Services nutzen.

Browserinformationen: Browsertyp, Spracheinstellungen, Land und Zeitzone. Informationen aus Cookies oder Web Beacons: Cookie-IDs und -Einstellungen und andere mittels Cookies, Web Beacons oder Tracking-Pixeln erfasste personenbezogene Daten. Mehr dazu finden Sie im Abschnitt „Warum und wie werden Cookies eingesetzt?“ Geräteinformationen: Geräteart, Hardwaremodell und Betriebssystem. Identifizierungsdaten: eindeutige Kennungen, z. B. ein IDFA (für iOS), eine MAC-Adresse oder eine Benutzer-ID. Netzwerkinformationen: IP-Adressen und Mobilfunknetzdaten. Standortdaten: Ihre Geo-Positionsdaten. Ihren gerätebasierten genauen GPS-Standort verwenden wir nur nach Einholung Ihrer Zustimmung. Servicenutzung: Informationen über Ihre Interaktion mit unseren Website Services.

Von Partnern übermittelte personenbezogene Daten

In manchen Fällen erhalten wir personenbezogene Daten von Dritten, zum Beispiel:

Einbindungsdaten: Unsere Services können bei Bedarf in Konten bei Social Media oder Messaging Diensten wie zum Beispiel Slack eingebunden werden, um über umfassende Messaging-Funktionen verfügen zu können. Marketingdaten: Einige unserer Partner können uns (zusammengeführte) Daten zukommen lassen, zum Beispiel über ihre Software Development Kits (SDK). Darunter können sich demografische oder verhaltensbezogene Daten befinden, die uns dabei helfen, Inhalte, Werbeanzeigen und Angebote zu personalisieren und die richtige Zielgruppe für unsere Werbung zu finden. Rechtliche Informationen: Wenn wir auf gerichtliche oder behördliche Anweisung hin Inhalte löschen müssen, kann es vorkommen, dass wir in erster Instanz Daten zu Ihrer Person und über Ihr Verhalten erhalten.

10. Hochgeladene Daten

Hochgeladene Dateien auf unser Server werden nicht Automatisch gelöscht, Sie bestimmen Selber ob die Daten gelöscht oder gespeichrt werden sollen.

11. Anpassung der Datenschutzerklärung

iMATRIX behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben anzupassen.

12. Haftungsausschluss

Die auf dieser Webseite abrufbaren Inhalte dienen nur der Information. Sie stellen insbesondere keine Rechtsberatung dar. Jegliche Haftung für allfällige Schäden, die aus dem Gebrauch der Webseite oder von darauf abrufbaren Informationen entstehen, wird ausgeschlossen. Insbesondere wird keine Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte übernommen.

© iMATRIX GmbH – Januar 2021, Version 1.0

Impressum

iMATRIX GmbH
Cheerstrasse 13e
6014 Luzern

E-Mail: mail@imatrix.ch

Du musst unsere AGBs akzeptieren, um unsere Website besuchen zu können.
Bedingungen ansehen